Mechanismen der Kaufentscheidung

149,00 

Kaufentscheidungs-Prozess und Verkaufsgespräch Kaufentscheidungen zu reflektieren und den Boden zu bereiten, dafür dass sie positiv gefällt werden, darum geht es in diesem Seminar. Es beginnt mit Problembewusstsein seitens des Kunden und führt im besten Fall zu einer langjährigen Kundenbeziehung: die sogenannte „Customer Journey“ macht deutlich, welche Phasen der Interessent durchläuft bis er Kunde wird und wie er Kunde bleibt. Außerdem werfen wir einen strategischen Blick auf das Verkaufsgespräch und lernen, wie je nach Kundentyp bestmöglich argumentiert werden kann.

6 vorrätig

Start: 5. Februar 2019 From: 13:00 to 17:00
×

Mechanismen der Kaufentscheidung #1

149,00 
Kategorie:

Beschreibung

Bessere Preise erzielen, wertschätzend kommunizieren und gut Verkaufen

Dass Leistungen und Produkte zu günstig verkauft werden, kann verschiedene Ursachen haben: Nicht jeder Experte kann sein Können auch verkaufen, der Kunde erkennt die Qualität nicht oder die Erwartungshaltung beim Kauf ist nicht realistisch; die Erwartungen werden enttäuscht. Aber auch der Anteil der Wiederkäufer und die Gesprächsführung beim Verkaufsgespräch spielen eine Rolle. Wer bessere Preise erzielen möchte, muss ich also mit dem Kaufprozess, dem Ablauf des Verkaufsgesprächs, Kundenbindungsmöglichkeiten und Produkt- und Preisdarstellung auseinandersetzen. Im Workshop wird es genau darum gehen.

Themen:

  • Der Kaufentscheidungsprozess und kommunikative Stellschrauben
  • Kundenbindung durch das Fan-Prinzip und Simon Sinek
  • Gesprächsführung im Verkaufsdialog
  • Preis- und Produktstrategie / Steuerung der Erwartungshaltung
  • Qualitätsstandards und Referenzen
  • Einwände/ Vorwände und deren Behandlung

Bei weniger als 3 Anmeldungen, werden dieselben Inhalte in circa 2,5 statt 4 Stunden vermittelt. Dabei geht die Trainerin individueller auf die spezifischen Themen der einzelnen Teilnehmer/innen ein. Sollte es nur eine Anmeldung geben, bekommt der/ die Teilnehmer*in ersatzweise ein circa 1,5 stündiges persönliches Coaching zu zum Workshopthema an, ganz individuell und mit sehr viel Tiefgang. Eine Rückabwicklung der Teilnahmegebühr durch 2F ist ausgeschlossen.

Zusätzliche Information

Kleingruppen Vorteil

Sie sollen für Ihren Unternehmens-Alltag direkt etwas mitnehmen. Die Workshops finden mit 3-6 Personen statt, damit wir einen möglichst individuellen Austausch bekommen und auf Ihre spezifischen Fragen eingehen können.

Lernen im Dialog

Wir wollen leicht ins Gespräch zu kommen deswegen treffen Sie sicher keine Wettbewerber, wir leben das Workshop-Du und vermeiden Frontalunterricht. Jede Gruppe setzt neben dem festen Themenrahmen Schwerpunkte nach Bedarf.

Expertenwissen

Unsere Trainer sind Experten, die ihre Themen gelernt, gelebt und in der Praxis umgesetzt haben. So entsteht eine Mischung aus theoretischem Hintergrund und Praxistipps, die nicht nur ein Grundverständnis sondern auch die Planung erster Praxisschritte ermöglicht.

Nachhaltigkeit sichergestellt

Unsere Trainer sind Experten, die ihre Themen gelernt, gelebt und in der Praxis umgesetzt haben. So entsteht eine Mischung aus theoretischem Hintergrund und Praxistipps, die nicht nur ein Grundverständnis sondern auch die Planung erster Praxisschritte ermöglicht.

Trainerin Nina Eckhardt

„Mit mir arbeiten Sie daran, dass Ihre Kommunikation erfolgreich ist“

Erfolgreiche Kommunikation ist immer Identitätskommunikation und die ist heute mehr denn je eine wichtige Ressource für Unternehmen. Ich sammle Wege und Methoden erfolgreicher Kommunikation und wende sie an: in Seminaren, in der Beratung und in Konzepten, die zweites frühstück dann umsetzt.

Nina Eckhardt, Jahrgang 1980, studierte Sozialpsychologie, Germanistik und Philosophie an der RUB Bochum. Nach Berufserfahrung als Kommunikationstrainerin, im Marketing und Vertriebsinnendienst ist sie seit 2011 selbstständig als Marketingcoach. Seit 2013 liefert ihr Unternehmen zweites frühstück Marketinginstrumente vom Logo bis zur Internetseite, sie macht dort die Marketingkonzepte und ist weiter als Referentin und Dozentin (Hochschule) tätig.

Mehr über Nina Eckhardt finden Sie auf der Webseite Nina-Eckhardt.de